Verkehr, Telekommunikation und Energie
Ratssitzung

Xavier Bettel wird an der Sitzung des Rates "Verkehr, Telekommunikation und Energie" zum Thema Telekommunikation in Brüssel teilnehmen

10-12-2015 / 11-12-2015

Premierminister Xavier Bettel wird sich in seiner Funktion als Minister für Kommunikation und Medien am 10. und 11. Dezember 2015 in Brüssel an den Arbeiten des Rates "Verkehr, Telekommunikation und Energie" zum Thema Telekommunikation beteiligen.

Am 10. Dezember werden Premierminister Xavier Bettel und EU-Kommissar Günther Oettinger die Minister für die Bereiche Telekommunikation und IKT, aber auch die Minister für Arbeit, Bildung und Forschung, zu einem Arbeitsessen treffen, um eine ausführlichere Diskussion zum Thema e-skills zu führen.

Am 11. Dezember wird der Rat eine Orientierungsaussprache zur bevorstehenden Überprüfung der EU-Telekommunikationsvorschriften abhalten.

Der luxemburgische Ratsvorsitz wird von der informellen Einigung vom 7. Dezember 2015 mit dem Europäischen Parlament über den Entwurf einer Richtlinie zur Netz- und Informationssicherheit berichten.

Ferner wird der Ratsvorsitz einen Sachstandsbericht zu den vorgeschlagenen Vorschriften vorlegen, mit denen die Websites öffentlicher Stellen leichter zugänglich gemacht werden sollen.

Am Ende wird der künftige niederländische Ratsvorsitz sein Arbeitsprogramm für den Bereich Telekommunikation vorstellen.

Die Sitzung wird um 10.00 Uhr unter dem Vorsitz von Xavier Bettel beginnen.

Mitteilung der Dienststelle für Medien und Kommunikation / der Ständigen Vertretung Luxemburgs bei der EU

  • Letzte Änderung dieser Seite am 10-12-2015